Reit-, Renn- und Fahrverein Scheeßel u.U. e.V.
Reit-, Renn- und Fahrverein Scheeßel u.U. e.V.

Datenschutzerklärung

­­Wir freuen uns sehr, dass Sie den Weg auf unsere Internetseite www.reitverein-scheessel.de gefunden haben. Datenschutz ist uns ein sehr wichtiges Anliegen.

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir unsere Seitennutzer über Umfang und Zweck der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren, sowie über die Ihnen zustehenden Rechte aufklären.

Wir sind stets bemüht einen lückenlosen Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Leider kann es grundsätzlich bei internetbasierenden Datenübertragungen zu Sicherheitslücken kommen. Daher steht es Ihnen frei, personenbezogene Daten auf anderen Kommunikationswegen an uns zu übermitteln. Die dazu notwendigen Kontaktdaten finden Sie hier.

 

1. Verantwortlicher

Reit-, Renn- und Fahrverein Scheeßel u.U. e.V.

Ruhlohkampweg 10

27383 Scheeßel

E-Mail: webmaster@reitverein-scheessel.de

 

2. Zweck der Datenverarbeitung

Grundsätzlich kann unsere Seite ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Sofern eines unserer Kontaktformulare genutzt wird, ist die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich, für welche wir im Voraus grundsätzlich Ihre Einwilligung einholen. Diese Verarbeitung der personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, etc.) erfolgt stets unter Berücksichtigung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Bei der informatorischen Nutzung unserer Internetseite werden keine Coockies gespeichert. Dies ist auch Teil des Vertragsabschlusses des Webseitenanbieters 1und1.

 

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. Kontaktformular, E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO genutzt.

 

3. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

Wir teilen Ihnen die Rechtsgrundlage unserer Datenverarbeitung nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

4. Empfänger der personenbezogenen Daten/ Weitergabe an Dritte

Es erhalten nur unsere Vorstandsmitglieder Kenntnis Ihrer personenbezogenen Daten. Sofern es für Lehrgangsangebote, Beantwortung Ihrer Anfrage etc. notwendig ist werden diese, nach Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, ggf. an die entsprechende Person weiter geleitet.

 

5. Speicherfristen der personenbezogenen Daten

Für die aktive Nutzung (Kontaktformular) speichern wir Ihre Daten für die Dauer der Beantwortung Ihrer Anfrage. Grundsätzlich gilt für die Dauer der Speicherung von Ihren personenbezogenen Daten die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der entsprechenden Fristen werden die Daten unverzüglich gelöscht.

 

6. Eingebettete Inhalte von anderen Webseiten

Unsere Internetseite kann eingebettete Beiträge anderer Webseiten (z.B. Links, Bilder, Beiträge, etc.) enthalten. Diese verhalten sich so, als ob der Nutzer die andere Webseite besucht hätte. Hier gilt die entsprechende Datenschutzerklärung des jeweiligen Seitenbetreibers.

 

7. Google Maps

Unseren Internetseite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter der Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

 

8. Rechte des Nutzers

Als Nutzer unserer Internetseite stehen Ihnen unter den gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte zu, welche Sie uns gegenüber geltend machen können.

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Recht auf Widerruf

Des Weiteren haben Sie das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Wir empfehlen Ihnen allerdings, eine Beschwerde zunächst immer schriftlich an uns zu richten.
 

Sie können jederzeit formfrei, an den Verantwortlichen unter Punkt 1, gegen die Verarbeitung Ihrer Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) oder Art. 6 Abs. 1 e DSGVO (Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse) erfolgt, Widerspruch einlegen, wenn dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.
Wird Widerspruch eingelegt, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeitet, ausgenommen, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

9. Umfang Ihrer Pflichten zur Bereitstellung von Daten

Grundsätzlich sind Sie nicht verpflichtet, uns Ihre personenbezogenen Daten mitzuteilen. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, werden wir Ihnen unsere Webseiten nicht zur Verfügung stellen können, Ihre Anfragen an uns nicht beantworten können und mit Ihnen keinen Vertrag eingehen können. Personenbezogene Daten, die wir nicht zwingend für die oben genannten Verarbeitungszwecke benötigen, sind als freiwillige Angaben gekennzeichnet.

Unser Schulbetrieb wurde im Juni 2017 eingestellt!

Daher ist es bei uns leider nicht mehr möglich Reitunterricht zu nehmen.

Termine

Turniererfolge

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright © Reit-, Renn- und Fahrverein Scheeßel u.U. e.V. Ruhlohkampweg 10, 27383 Scheeßel